5. Tag - 6. Oktober 2009

An diesem Tag hatten wir uns vorgenommen, etwas mehr die East-Side zu erkunden. Unser erstes Ziel war daher am Ende der East 42nd Street das Gebäude der United Nations, nachdem wir Tudor City passiert hatten.

Wir sahen das Gebäude der New York Times

und den Madison Square Garden

bevor wir uns auf den Weg Richtung West Side und Highline Park machten. Auch hier gibt es ein Flat Iron Building im Mini-Format:

Platz zum Parken gibt es überall:

Beim Weiterlaufen entdeckten wir, dass hier in den nächsten Tagen wohl Dreharbeiten stattfinden werden:

Abends hatten wir gleich gegoogelt, wer bei dem Dreh "The Other Guys" mitspielt - unter anderem Samuel L. Jackson und Eva Mendez. Logisch, dass wir beschlossen, am nächsten Tag gleich noch mal hierherzukommen. Wann sieht man schon mal echte Stars....

Aber erst mal ging unsere Tour weiter Richtung Chelsea Piers

So spielt man mitten in Manhattan Golf:

Anschliessend fuhren wir mit der Subway unter dem East River hindurch, um von dieser Seite auf die Brooklyn Bridge zu laufen.

Auch an diesem Tag sind wir wieder jede Menge gelaufen, uns taten die Beine weh und wir wollten nur noch nach Hause ins Hotel.

 

6. Tag