Der Flug ist klasse, der Service sehr aufmerksam, Essen lecker und Getränke werden ständig neue gebracht. Wir überqueren das Vereinigte Königreich und treffen über Neufundland und Labrador wieder auf Land. Nur noch ein bissl und dann landen wir in Chicago.

 

Hach, so macht das Fliegen gleich noch viel mehr Spass. Es ist so cool in der Premium Economy von Lufthansa 😍. Das möchte ich nächstes Mal bitte wieder haben. Platz genug für uns zwei kurzgeratenen 😉.

 

Die Einreise am Automaten verläuft zügig, wir haben wohl Glück, dass nicht viele Flieger auf einmal landen😂. Bei Alamo müssen wir zum Schalter, hier kann man keinen counter skippen. Aber echt witzig, immer wenn wir keinen brauchen, kriegen wir einen Grand Cherokee 4x4 - genau wie in Florida vor ein paar Jahren über Silvester.

 

Da steht er, in jungfräulichem Weiss und ruft: Nehmt mich, nehmt mich. Klar doch, du bist unserer .

 

Unser erstes Motel, das BW Oakbrook Inn liegt nur 17 Meilen weg vom Flughafen. Vorher machen wir noch einen kurzen Schlenker zu einem nahegelegenen Walmart um den wichtigen Ersteinkauf zu machen:  Bier, Wein, Wasser,

 

--------------------[Werbung] [unbezahlt] #abmahngate

Arnold Palmer (megalecker), Ritz Kekse, die sensationell leckeren Caramel Coconut & Fudge Cookies, Sandwich Thins,

--------------------

 

Käse, Schinken, Sandwichgurken, Senf, Tomaten, bissl Obst. Von der Walmart-Pharmacy Sonnencreme und unsere Lieblings-Bodylotion - die ist super, leider gibt es sie hier in Deutschland nirgends.

 

Im Hotel schnell eingecheckt, ein Gute-Nacht-Bierchen geteilt und weg sind wir im Reich der Träume. Morgen gehen wir auf Tour 🤩