21. und 22. März 2016 - Endlich im Kakteenland

Apache Gold Casino, Globe ---> Red Roof Inn, Tucson

Auf dem Weg nach Tucson kommen wir am Biosphere 2 vorbei. Wenn man schon mal hier ist, kann man auch vorbeischauen. Das haben wir auch gemacht, aber wir fanden es eher mässig spannend. Für all das fehlt uns zum einen das nötige Grundwissen und zum zweiten bekommen wir bei der Führung recht wenig mit, denn unsere Guide nuschelt und es ist insgesamt einfach zu laut. Wir haben etliche Kleinkinder in der Gruppe, die ihre Langeweile durch abwechselndes Plärren kundtun. Mit Rücksicht auf die lieben Kleinen wurde der Druckausgleich nicht gemacht und ein Echo-Experiment gabs auch keines... :nw: Ganz ehrlich - das Geld für den Eintritt hätten wir besser irgendwo verfuttert :ohje:

Auf dem Weg finde ich wieder mal ein paar nette Blümchen:









Bisophere 2



































Weiter geht es mit Tag 1 in Tucson - wir besuchen den Saguaro NP West, zuvor aber gehts ins Arizona Desert Museum. Hier ist es wieder mega voll, weswegen wir dann nach einer Weile in den Saguaro NP flüchten und beschliessen, am Spätnachmittag nochmal hierher zu kommen.

Arizona Desert Museum:




























Es wird immer voller :ohje:




Saguaro NP West:










Nach ein paar Hikes im Park fahren wir nochmal zum Museum zurück, in der Hoffnung, wenigstens jetzt ein paar Fotos der niedlichen Kolibris machen zu können. Es ist noch immer voll und meist hocken die Kleinen besorgt auf ihren Nestern oder verschreckt auf Ästen :(










Zum Abschluss machen wir ein Sunset-Picknick, bevor es endgültig zum Hotel zurück geht:






Wetter: sonnig :songelb: :songelb: :songelb: und warm