Heute sind wir zum ersten Mal in diesem Urlaub erst um 8.00 aufgewacht, bis wir gefrühstückt und noch rumgetrödel hatten, war es schon 10 Uhr. Wir sind dann erst mal zum Walmart gefahren und haben ein paar Vorräte aufgefüllt. Danach waren wir unschlüssig, was wir anstellen sollen und so richtig Lust auf wandern hatte keiner. Drum haben wir uns auf der schönen Terasse des Motels gemütlich gemacht, sind in der Sonne gesessen und haben gelesen.

Gegen 16.00 Uhr haben wir uns dann aber doch aufgerafft und sind zum Skylight Arch gefahren. Den findet man ein paar Meilen hinter dem Studhorse Point. Von dort oben konnten wir sehr schön das Amangiri Resort sehen.

Der Arch selber liegt schön geschickt, man kann ihn mit der 89 im Hintergrund fotografieren oder mit dem Lone Rock.....war ne schöne kurze Wanderung und ein echt nettes Ziel:











 

Zum Abendessen waren wir wieder im El Tapatio

..und heute hat's uns besser geschmeckt, wir konnten den Platz draußen bis 21.30 Uhr so richtig genießen...gestern waren wir beide etwas platt , zudem hatten wir einen total blöden Tisch innen bekommen.