Take nothing but memories, leave nothing but footprints (Chief Seattle)


Eigentlich sollte es diesen Bericht ja gar nicht geben, denn ich wollte ja ursprünglich von unterwegs posten. Leider hat mir zu Beginn unserer Reise das lahme Wifi einen gewaltigen Strich durch meine Rechnung gemacht :rolleyes: . Dabei hatte ich es mir so einfach vorgestellt: tagsüber tolle Erlebnisse haben und abends davon berichten und am Ende des Urlaubs alles erledigt haben :nw: . Ausgerechnet in der Weltmetropole Hanksville hatten wir dann das schnellste und beste Wifi der ganzen Reise ;haha_ .

Tja, daraus wurde nun nix ;:ba:; . Einen Reisebericht der herkömmlichen Art wird es aber trotzdem nicht geben, denn was wir wann wo gegessen haben und wo wir für wieviel getankt haben, interessiert eh die wenigsten ;,cOOlMan;: . Ich werde einfach die einzelnen Tage vorstellen und hoffe, dass ich Euch trotz vieler altbekannter Ziele auch ein paar neue näherbringen kann :!! .





Inhaltsverzeichnis:
26. Februar 2016 - Eine Traumstrasse zur Einstimmung

27.02.2016 – Atemlos im Joshua Tree - Los Angeles-29 Palms
28.02.2016 - Ein Stinkefinger und Altglas-Recycling - Joshua Tree NP-Las Vegas
02.03.2016 - Eine Frau sieht rot: Las Vegas-Page
03.03.2016 - Mit weissen Autos zu weissen (und roten ;) ) Felsen
04.03.2016 - Eine Movielocation und ein Picknick am See: Paria Movie Set und Alstrom Point
05. und 06.03.2016 - Ein Waschtag, ein View und ein Werbedreh - Page-Monument Valley
07.03.2016 - Brückentag - Monument Valley-Blanding
08.03.2016 - Picknick am Colorado
09.03.2016 - Dinos, Thelma & Louise und eine lange Schlucht
10.03.2016 - The Very End und wie aus Schneewittchen Hawkie wurde
11.03.2016 - Wolken am Horizont - Moab-Hanksville
12.03.2016 - Vom Mars zu den Schniepeln - Hanksville-Cannonville
13.03.2016 - Palast der Engel
14.03.2016 - Eine kleine Ungeschicklichkeit - Zion NP
15.03.2016 - Begleichung einer offenen Rechnung: Yant Flat
16.03.2016 - The Superbloom - Death Valley

17.03.2016 - Ich mach mir mein eigenes Hackberry ;)
18. und 19.03.2016 - Ein Slotcanyon und ein Shopping-Tag - Crack in the Mountain, Lake Havasu City
20.03.2016 - Apache Trail at its best - Prescott-Globe
21. und 22.03.2016 - Endlich im Kakteenland: Globe-Tucson: Biosphere2 und Saguaro NP West
23.03.2016 - Pima Air & Space, eine Einladung und Saguaro NP East
24.03.2016 - Felskritzeleien, ein See mit nem Blub und Pril-Blümchen - von Tucson nach San Diego
25.03.2016 - Tag eins in San Diego: Cabrillo National Monument und USS Midway
26.03.2016 - Tag zwei in San Diego: La Jolla und Mt. Soledad
27. und 28.03.2016 - Jetzt hab ich auch in LA eine Corvette ;)
Fazit